Dienstag, Oktober 24, 2017
A- A A+

Sj Flat Menu

Suchen

Header_SWF_OE

touch panel

 

 

Deutliche Mehreinnahmen durch prozessorientierte Software

 

Mit einem ganz individuell auf die eigene Praxis eingerichteten touch panel wird der eigene workflow der Praxis in der Software abgebildet. Ein schnelles und vor allem sicheres Arbeiten ist gewährleistet.

Sogar Auszubildende können damit sehr sicher arbeiten, und die Praxis erhält eine nahezu fehlerfreie Verarbeitung von Praxisverwaltungsaufgaben. Eine fehlerfrei geschriebene Dokumentation und nahezu vollständige Leistungseingaben sind das Ergebnis.

Kunden berichten, dass sie Mehreinnahmen zwischen 6 und 12 % pro Patient generieren.

Sie bedienen das touch panel intuitiv und das Praxisteam gewinnt Zeit für die so wichtige Patientenbindung.

Die Eingabe über das touch panel ist für die direkte Arbeit im Behandlungszimmer konzipiert.

Die Oberfläche kann die Praxis selbst individuell gestalten, d.h. für ihre Bedürfnisse anpassen und die individuellen Arbeitsprozesse darstellen.

Damit erhält der Chef die Möglichkeit, die Praxis besser zu steuern, auch die Teamorganisation wird von hier aus angestoßen.

 

b_180_101_16777215_00_images_stories_images_touch_panel.png

Abbildung mögliche Belegung

des touch panel